ADL 021

Die Ortsstelle ADL 021 befindet sich seit der Gründung der AMRS in der Wallnerkaserne in Saalfelden. Einer der Gründungsmitglieder ist noch aktiv und bekleidet heute die Funktion des Ortsstellenleiters: Vzlt. i.R. Karl Schinagl, OE2KCN. Neben den „klassischen“ Betriebsarten auf Kurzwelle und 2m/70cm bildet der Standort in Saalfelden die Notfunkstelle „Pinzgau“ des ÖVSV. Damit kann je nach Situation die Funkstelle im Not- und Katastrophenfall die Einsatzorganisationen unterstützen.

Je nach Bedarf kann auch eine Amateurfunkausbildung für Newcomer angeboten werden.

Clubabend

Der Clubabend findet im Rahmen des Clubabends von ADL 078/709 (Hochfilzen/St. Johann in Tirol) statt.

Jeden 1. Samstag im Monat ab 19:00 Uhr in St. Johann in Tirol.

Clubstation und Rufzeichen

Clubrufzeichen: OE2XBH

Alle aktiven Mitglieder nehmen bitte vorab direkt Kontakt mit dem Ortsstellenleiter OE2KCN auf. Der Zugang kann dzt. nur bei persönlicher Anwesenheit des Ortsstellenleiters sichergestellt werden.

Kontakte

Ortsstellenleiter

Leiter ADL 021
(Vzlt. i.R.) Karl Schinagl, OE2KCN
oe2kcn@oevsv.at

 

Ortsstellenleiter Stellvertreter

Leiter Stellvertreter ADL 021
Franz Schmiderer, OE2SNL
oe2snl@oevsv.at